Eisenach/Bad Langensalza

Es ist schon Mitte Monat Juli und das Womo steht. Das geht ja garnicht. OK in der KW 27 war unser Womo mal wieder in Dinslaken, da jemand am GFK gekratzt hatte und wir es instandsetzen lassen mussten. Jetzt kribbelt es aber schon wieder und wir wollen nochmal weg. Die Lage daheim ist gut (alle Auftäge abgearbeitet) und auch auf der Arbeit von mir habe ich diese Woche mal wieder ein Audit erfolgreich hinter mich gebracht und denk es wird Zeit für eine Auszeit. Geplant hatte ich am Freitag nach der Schule bis Eisenach zu fahren. Dort übernachten, um am Folgetag die Wartburg kurz zu Inspizieren und besichtigen. Zum Mittagessen wollte ich im Baumkronenpfad bei Hainichen sein um uns das anzuschauen. Den Abend würde ich gerne auf dem SP in Bad Langensalza Verbingen, dort ist eine Therme die bis 22:00 Uhr geöffnet hat und uns ein wenig den Abend versüßen könnte.

 

Nun sieht die Wettervorhersage am Mittwoch noch so aus:

 

 

Das sieht Freitag kritisch aus aber es wird besser, am Dienstag war der Samstag auch noch regnerisch in der Region und das wäre nichts für einen Baumkronenpfad.

 

 

Das ist die Aussicht am Donnerstag Mittag auf das Wochenende. Also es ist beschlossen wir packen und fahren gen Osten. Die Katzen sind wie immer bei meien Eltern gut versorgt, das war das letzte was es zu klären galt, somit kann es am Freitag losgehen.