Es ist der 09.12.2016 und die erste Fahrt mit unserem biomobil.

Drucken

Jowohl es geht nach Münster, wo wir letztes Jahr mangels Strom früher los mussten.

Und dieses Jahr ist hier auch viel mehr los. Natürlich begleiten uns auch auf usnerer Jungfernfahrt mit dem neuen Wohnmobil Andi und Jutta.

Auch in der Stadt ist viel los und Irre gestalten laufen herum.

Das Ambiente ist in Münster aber einfach sensationell.

Wird aber durch die Massen etwas getrübt. Trotzdem verbringen wir ein tolles Wohnmobilwochenende im neuen Mobil. Wir suchen zig Sachen.

Und alleien waren wir auch nicht, unsere Tochter war mit und hat den Schlafkomfort der Rundsitzgruppe geprüft. Aber das war ja auch so gedacht, das Sie im Bedarfsfall immer nochmal mit kann. Das Womo ist toll. Nur sind wir noch etwas chaotisch darin unterwegs. Daher auch nur der Kurzbericht von dem Wochenende. Evtl. muss ich doch wieder das Womo beschrieben, wie vorher Laguna, um es besser zu verstehen und es besser einzuteilen. Aber es war ein schönes Wochenende in Münster auf den Weihnachtsmärkten.