Frühstückstisch zum Sonntag. Leider nur mit Knack und Back, da der P&R Parkplatz über keinen Bäcker verfügt.

 

 

Danach erkunden wir kurz Regensburg mit den Bikes.

 

 

Obwohl es sehr kalt ist.

 

 

Genießen wir vor der Steinbrücke Nürnberger Rostbratwurst im Brötchen.

 

 

Auf der Brücke genießen wir ein wenig die Sonne.

 

Drucken

 

Und beenden unsere kurze Rundfahrt durch Regensburg.

 

 

Und schon geht es wieder weiter in einen Nationalpark

 

Drucken

 

Die Kurze Fahrt dahin.

 

 

Und es gibt tolle Wege neben den Standardwegen.

 

 

Und schon bald kann man die Hauptattraktion sehen. Wir hatten das Ei, in Miniatur auf dem Caravan Salon bei den Tourismusständen schon einmal bewundert und nun sind wir so nah dran, das wir einfach hinmussten.

 

 

die Nebenwege sind zum Glück...

 

 

Seitlich zum umgehen, aber lockern den Besuch doch auf.

 

CIMG1082

 

Endlich oben angekommen hat man einen tollen Rundumblick.

 

 

noch ein kurzer Blick zurück, bevor

 

 

es in das Besucherzentrum geht. Aber hier sind wir enttäuscht, denn das im Hainich in Thüringen war viel schöner, dafür hat natürlich der Baumkronenpfad etwas besonderes.

 

Drucken

 

Unser Weg durch den Wald.

 

Drucken

 

Vom Busplatz des Besucherzentrums fahren wir nur ein kurzes Stück, denn leider dürfen wir hier nicht stehenbleiben.

 

 

Endlich auch ein Platz mit Strom, denn die letzten beiden Abende hatten wir keinen externen Strom und dank Temperaturen um den Gefrierpunkt haben wir Nachts lieber den Strom in den Batterien belassen zugunsten der Heizungslüftung, anstelle TV zu schauen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok