Das Frühstück startet mit Rührei, Croissants und frischen Brötchen.

 

 

bevor wir dann zu einer Cacherunde zusammen mit Andi aus dem Forum "Mobile Freiheit" aufbrechen.

 

 

Aus der Tool-Serie hier bei Bedburg-Hau scheitern wir weil unsere Luftpumpe den Geist aufgibt.

 

 

andere sind mit einem Hammer zu lösen und bleiben uns nicht verborgen.Unser Cache-Rundgang beläuft sich zum Schluss auf 8,5 km.

 

Drucken

 

Also hier müssen wir auf jeden Fall nochmal hin und die anderen aus dieser Serie lösen. Das wir Carolin auch begeistern und der Stellplatz am Schloss hier bei Horst ist auch wirklich toll und günstig mit allem was man braucht. Im Gegensatz zu anderen Plätzen am Niederrhein liegt der auch über Tag ruhig.

 

 

Am Abend hat dann Andi noch ein Tänzchen mit Diego aufgelegt.

 

 

Der daraufhin garnicht mehr von ihm lassen will. Der Abend endet feucht fröhlich um 1:00 Uhr.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.