2013 auf 2014 war zwar eigentlich kein Winter und ich hätte mir das wegbringen sparen können, aber ich hatte in dem Jahr die Chance für 3 Monate in eine Halle mit Grube zu kommen.

Da war natürlich logisch, das ich das zum Werken auch nutzen wollte.

Die Halle ist frostfrei, mit dem PKW und Werkzeug im Kofferraum konnte ich direkt neben das Auto fahren.

Und unser Wohnmobil sah auf der 20 Meter Grube für Sattelzüge sehr verloren aus.

Aber so konnte ich unten endlich mal an dem Abwassertank ein paar arbeiten durchführen, denn es gab nur die Anzeige Abwassertank ist voll - jetzt habe ich im Januar eine Sonde eingebaut und wir haben das ordentlich auf dem Votronik-Panel in Prozentschritten sichtbar wie schon bei Frischwasser und unseren Abwasserausgang könnte ich dank viel Bewegungsfreiheit nun auch besser verlegen bzw. optimieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.